Berührte Haut erinnert sich - immer - VORWORT

 

Geschichtenerzählerinnen 

HAUTERFAHRUNGEN - Erotische Momente

 Taschenbuch A6 100 Seiten . . . . ISBN: 978-3-752994-87-2

9,00 €

---------------------------------------------------------------------------------------

Vorwort

Eigentlich sollten diese drei Geschichten in einer Anthologie veröffentlicht werden. Aber dann hat sich Malon mit dem Herausgeber gezofft, und so haben wir, Anja und ich, Sonja, auch unsere Geschichten zurückgezogen, um diese zusammen zu veröffentlichen. Denn wir pflegen das Motto:

Eine für alle und alle für eine

Es war in jener Anthologie das Thema Haut vorgegeben. Themenvorgabe, ist schon mal schlecht. Aber wir hatten uns hingesetzt und jede für sich dann eine Geschichte geschrieben.

Außerdem wollte jener Herausgeber die Erotik Geschichten mal aus ihrer Schmuddelecke herausholen ...hey, hey, ist Erotik denn schmuddelig?

Wir drei, haben schon sehr vielseitig über Erotik geschrieben. Erotik ist Kopfkino und der Eintritt ist frei.

Nun, wie auch immer, jede von uns hat eine nicht ganz so übliche Geschichte geschrieben.

Geschichten, die etwas aus dem Rahmen fallen. Und genau deshalb, haben sie auch nicht in jene Anthologie gepasst.

Ihre Geschichtenerzählerinnen

Anja Holm - Sonja Berner - Malon Herbst

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Inhaltsverzeichnis

Vorwort 

Anja Holm:

Berührte Haut erinnert sich – immer   :)


Sonja Berner:

Tabu - Zone Telefonsex – Erlebnisse mit Joe   :)


Malon Herbst:

Ich kann dich nicht riechen   :)


 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Büchlein ist jetzt über ISBN Angabe überall bestellbar!

ist gerade vom Taschenbuchformat auf A6 verringert worden. Deswegen wird es ein paar Tage dauern bis das Büchlein überall gelistet ist  - der Inhalt ist nur unwesentlich verändert worden

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anja Holm

Rückentext